Alle Artikel mit dem Schlagwort: Briefwechsel

Ein Gruppen-Chat vor 110 und 60 Jahren

Die 22. ZEITREISE „… und ab geht die Post! Zirkularbriefe im 20. Jahrhundert“ findet virtuell statt! Wie es war, für die Absolventinnen am pietistisch ausgerichteten Höhere Töchter Institut Korntal, hören Sie im  Fünfbund – Überschreitung kostet pro Tag 5 Pfennige. Die jungen Frauen korrespondieren zwischen 1903 und 1907 und geben Auskunft über ihr Selbstverständnis und die ihnen zugedachten Rollen, gottesfürchtige und sittsame Hausfrauen zu werden. Die Pillenmädels – Zum Kuckuck mit dem Papst: Zwischen 1963 und 1971 diskutieren die Abiturientinnen eines hannoverschen Gymnasiums, angehende Medizin- und Pharmaziestudentinnen, in den Jahren des Aufbruchs und der Rebellion heftig miteinander. Wie stark die Themen – u.a. die Antibabypille, Kind und/oder Karriere, die Studentenunruhen und der Studienalltag – polarisieren, zeigt dieser Screenshot ihres Ringbuches. © Produktion der beiden Audiofassungen: Tonstudio TONPONY