Ausstellungen

Aktuelle Ausstellung

Lebenslust – Lebenslast –  Lebenskunst
Tagebücher erzählen

Aus der Sammlung von über 22.000 Dokumenten sind 26 Exponate im kleinen Museum im Deutschen Tagebucharchiv zu besichtigen: von Grafikern, Malerinnen und Schriftkünstlern gestaltete Diarien, Reisejournale aus zwei Jahrhunderten, Jugendtagebücher, Lebenswerke von AutorInnen, deren Schreiben ihr ganzes Leben begleitet, die Protokolle von Eltern, die die Entwicklungsschritte ihrer Kinder dokumentieren oder Kuriositäten wie ein Miniaturtagebuch mit dem Titel „Die Mooroase“.

In der  Medienwand ergänzt ein Touchscreen mit Fotos der AutorInnen, einem Video, einer Präsentation zum Archiv, kurzen Hörtexten und einem Flipbook  die Ausstellung. Der Ausstellungskatalog ist zum Preis von 8 Euro erhältlich.

Museumsöffnungszeiten

Öffnungszeiten ab Februar 2020:
Di, Mi und Do 14 bis 16 Uhr
Eintritt 3€
Katalog zur Ausstellung 8€

Archivführungen

Der Museumsbesuch kann auch in eine Archivführung integriert werden. Wenn Sie Interesse an einer Führung haben, informieren Sie sich bitte auf unserer Besucherseite.

Vergangene Ausstellungen

Ausstellungsplakat Innenansichten
weitere Informationen
Plakat DTA Ausstellung 2014
weitere Informationen