Alle Artikel mit dem Schlagwort: Briefe

Leben im Jahr 1934 – Paulas Briefkränzl

Im vergangenen Jahr wurde dem DTA diese Kladde mit dem Titel „Briefkränzl“ überlassen. Die Einsendung wurde archiviert (DTA 5065), transkribiert und inhaltlich erfasst. Erfahren sie, was wir heute über die Texte, die Bilder und die Geschichten dahinter wissen. Gastbeitrag unserer ehrenamtlichen Mitarbeiterin Dr. Gertrud Lütgemeier

Brautbriefe

Jung vermählt – frisch getraut – fromm gefreit – Briefe von Braut- und Eheleuten 1869-1941 Brautbriefe von Minna & Johann, Marianne & Walter, Antonie & Heinrich und Theresia & Gottfried: ein Textauszug gewährt jeweils einen knappen Einblick in Privates – vom Heiratsantrag eines verwitweten Ratsschreibers aus Pforzheim 1869 bis zur Eheanbahnung beim Tanztee im Hotel Adlon in Berlin 1940. Mit welchem der Paare möchten Sie beginnen?