Aktuelles

Museum ab Februar 2020 offen

ein sehr kleines Tagebuch mit Titel "die Mooroase"

Anlässlich seines 20jährigen Bestehens wird das Deutsche Tagebucharchiv in seinem kleinen Museum voraussichtlich ab 4. Februar 2020 eine Auswahl von Tagebüchern, welche die Vielfalt der Sammlung, ihre Verschiedenartigkeit und ihre Vielgestaltigkeit wiedergibt, zeigen.

Das Bild dieses kleinen Tagebuchs mit Titel „Mooroase“ gibt einen Vorgeschmack auf die neue Ausstellung. Schauen Sie sich auch das passende Video von Kiki de S. an.