Aktuelles

Neue Ausstellung im Museum

ein Ausschnitt aus dem Ausstellungsplakat

Innenansichten – 200 Jahre Familie in Tagebüchern und Briefen:

Seit dem 19. Juli 2015 zeigt das Museum im Deutschen Tagebucharchiv autobiografische Zeitzeugnisse zum Thema Familie.

Die Ausstellung beleuchtet das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln und gibt mit Auszügen aus ausgewählten Tagebüchern, Erinnerungen und Briefen Einblick in den kontinuierlichen Prozess des gesellschaftlichen Wandels im Lauf der letzten 200 Jahre (badische-zeitung).